augenblicklyric

Lyric im Alltag – Augenblicke die im nichts verschwinden

Zwischendurch im nebenbei

Zwischendurch

vergessen, bemessen, geträumt, versäumt, erfunden

Nebenbei

gefragt, gesagt, geklagt, erfroren, geboren

Zwischendurch

im

Nebenbei

geliebt, gelacht, geweint, gefühlt, gelebt

Bewußt

unbewußt

im Nebenbei mal Zwischendurch

gedacht …

 

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar »

Zehn Jahre

Genau zehn Jahre ist es her, als das Leben mir zeigte, wie es ist,gegen eine Krankheit zu kämpfen, an der auch heute noch viele Menschen scheitern.

Vor zehn Jahren stand ich sprachlos, fassungslos und für einen klitzekleinen Moment bewegungslos da und musste mir anhören, das ein Karzinom anfängt, meinen Körper zu erobern.

Als die Schockstarre sich löste, wusste ich nur eines: „ich werde nicht sterben“ und da ich hier sitze um dieses zu schreiben, ahnt ihr vielleicht, wer letztendlich den Kampf gewann.

Wenn man etwas will, so richtig, so aus der Tiefe des Herzens, schafft man vieles und entwickelt eine Kraft, von der man vorher nicht wusste, dass es sie überhaupt gibt.

Genau zehn Jahre ist es her … und vielleicht schreibe mich euch einmal mehr darüber, wie es war, als es begann …

Hinterlasse einen Kommentar »

will nicht immer überall sein

will nicht immer

überall sein

verfügbar

ansprechbar

abhängig

von jener zeit

die lebt in einem

immer und überall

zeigen wo wann wie

erzählen warum

immer und überall

 

Hinterlasse einen Kommentar »

Frohe Weihnachten

winter2

Hinterlasse einen Kommentar »

Manchmal

Manchmal
machen sich Gedanken auf die Reise
durch die Zeit
vergangener Tage

Sie packen ihre Koffer
voller Hoffnung
um zu finden was sie suchten
damals
in der Zeit
ihrer verlorenen
Tage.

Sie laufen durch Jahre
vertrauter Gewohnheit
um zu sehen was sie taten
damals
in der Zeit
ihrer vergangenen Tage.

Manchmal
machen sich Gedanken auf die Reise
durch die Zeit
ihrer Vergangenheit.

Vielleicht lachen sie tanzend
und tanzen weinend
Vielleicht spüren sie noch einmal
das was war
in der Zeit
ihrer vergangenen Tage

Hinterlasse einen Kommentar »

Wir waren jung

Wir waren jung
damals in unserer Welt
schien alles so
wie wir es uns erträumten

Wir waren jung
damals in unserer Welt
ließen nicht zu
dass sie uns verletzten

Hoffnungen begleiten
verlorene Träume
nicht ihren ganzen Weg

Wir waren so jung
damals in unserer Welt …

Hinterlasse einen Kommentar »

Nur einen Augenblick

Nur einen

Augenblick

diesen einen

kleinen

Moment

festhalten

umarmen

fühlen

bevor

er weiter zieht

in seine

Unendlichkeit

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar »

nicht alles

nicht alles
ist immer so wie es scheint
lachende augen
auch wenn die seele leise weint

nicht alles
ist immer so richtig gut
kämpfende herzen
brauchen manchmal mehr als nur mut

nicht alles
ist mehr als nur schöner schein
hohe fassaden
dahinter gedanken so klein

nicht alles
ist immer so wie es scheint
lachende augen
auch wenn die seele leise weint

Hinterlasse einen Kommentar »

einmal noch

einmal noch
mit der Erinnerung durch
die Vergangenheit laufen

einmal noch
das Lachen geborener Hoffnungen hören

einmal noch
die Wege verlorener Träume gehen

einmal noch
der Erinnerung etwas mehr
als Aufmerksamkeit schenken

nur
einmal noch

Hinterlasse einen Kommentar »

zu selten

zu selten
den kleinen dingen
die so selbstverständlich scheinen
in die augen geschaut.

zu selten
den träumen einer geschichte
dem lachen spielender kinder
unverblümt zugehört.

zu selten
den menschen neben mir
der so lange schon dort wohnt
freundlich angesprochen.

Hinterlasse einen Kommentar »