augenblicklyric

Lyric im Alltag – Augenblicke die im nichts verschwinden

nichts

wenn
ein
kleines
nichts
nicht
ahnt
das
es
eigentlich
ein
großes
Etwas
ist
fühlt
es
sich
so
leer
wie
ein
nichtiges
nichts
sich
nur
fühlen
kann

Hinterlasse einen Kommentar »

Warum

Warum
fragen wir so selten
nach dem
warum

Warum
akzeptieren wir so vieles
ohne
warum

Warum
lassen wir uns leiten
durch
deswegen

Erst wenn wir wagen
zu fragen
zu sagen
erst wenn wir gehen
im Verstehen
können wir sehen

warum
dieses warum
ist zu oft zu stumm.

1 Kommentar »

Hinter den Worten

Begegnungen
Tag für Tag
Worte wechseln
Sätzen zuhören
Weitergehen
Vorbei

Begegnungen
Woche für Woche
Jahreszeiten wechseln
Geschichten mitschreiben
Weitergehen
Hindurch

Begegnungen
fraglose Momente
routineerprobte Distanz
Worte verhindernde Blicke
gebaute
Fassaden

Hinterlasse einen Kommentar »