augenblicklyric

Lyric im Alltag – Augenblicke die im nichts verschwinden

nichts ist selbstverständlich

- 3. April 2015

irgendwann

mitten in der Routine des Lebens

irgendwann

wenn du glaubst alles ist gut so wie es ist

irgendwann

mitten im heute, gestern und irgendwie

irgendwann

begegnest du dieser einen kleinen Stunde

die

dir

zeigt

… nichts ist selbstverständlich

… alles ist veränderbar

baum

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: