augenblicklyric

Lyric im Alltag – Augenblicke die im nichts verschwinden

Nichts war – alles ist

- 21. Februar 2015

Nichts war

so unsagbar

unvergesslich

wie der Augenblick

dieses große Glück

unverhofft

Schmerzen erlebt

auf Trauerflügeln davon geschwebt

fast verloren ist noch nicht vorbei

kämpfte, glaubte, hoffte mich frei.

alles ist

möglich, wenn man es will

schaffte ein unerreichbares Ziel.

Lebendigkeit

spüren Tag für Tag

genauso wie ich es mag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: