augenblicklyric

Lyric im Alltag – Augenblicke die im nichts verschwinden

Springe hinein

Springe

hinein

in das offene Meer

meines Lebens

um kurz vor dem Untergang

aufzutauchen

in einer Woge Energie

die mich treibt

bis zum Rand meiner Grenzen

mich schubst

um auszuprobieren

wie es aussieht

hinter der Begrenzung

Springe hinüber

um dem gerecht zu werden

was mein Leben heißt.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar »

Zufriedenheit

Nur

eine

Minute

Zufriedenheit

am

Tag

schenkt

mir

das

Gefühl

das

ich

mich

mag.

Hinterlasse einen Kommentar »

Pläne

Wenn

Pläne gemacht werden

ihre Realisierung ausgearbeitet

im hintersten Winkel des Gedankenzentrums

 

Wenn

Pläne verlacht werden

ihre Realisierung entzaubert

im Mittelpunkt der Gedankenlosigkeit.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar »

Streicheleinheiten

Die Sonne

streichelt mir

ein Lächeln

ins Gesicht.

 

Hinterlasse einen Kommentar »

Gelebtes Leben

Gelebtes Leben

rücksichtsvolle Monotonie.

Hinter geschlossenen Augen

tanzen vergessene Träume

ihren Blues.

 

Verlebtes Leben,

resignierte Akzeptanz.

Hinter verschlossenen Türen

hoffen verlorene Träume

auf ihren Sinn.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar »

Keine Frage

Stelle

heute

keine

Frage

mache

einfach

was

ich

will

Hinterlasse einen Kommentar »

Aus dem Nichts

Aus dem

Nichts

etwas entstehen lassen

um es

im Nichts

wieder einzutauchen  für

das Bild

wiederkehrender  Geschichten

Kreislauf

zwischen dem Sein

und der Frage des Werdens.

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar »

Wenn Gedanken spazieren gehen

Wenn Gedanken spazieren gehen

lassen sie zurück

was einmal war

schauen sie nach vorn

was einmal wird,

wirbeln durch die

Blätter des frischen Windes

tanzen mit der Sonne

zwischen Schatten und Licht

bauen Schneegebilde

in der Kälte aus Eis,

riechen die Blumen und Pflanzen

im neu erwachenden Leben.

Wenn Gedanken spazieren gehen

fürchten sie die Angst

um sich kurz darauf zu erfreuen

das sie gefunden haben

einen Weg

um spazieren zu gehen.

 

Hinterlasse einen Kommentar »

Hinter dem Mond

Hinter dem Mond

keine Tür

keine Begrenzung

unendliche Weite

unendliche Freiheit

der Sehnsucht

Geschenk

der Hoffnung

Gedanke

der Menschen

Träume

 

Hinterlasse einen Kommentar »

Wenn etwas alt ist …

Wenn

etwas alt ist

scheinbar in seiner

Unbrauchbarkeit nur

im Weg steht

sollte

man sich einmal

nur ganz kurz

im Spiegel betrachten

und überlegen

ob man alt ist.

Hinterlasse einen Kommentar »