augenblicklyric

Lyric im Alltag – Augenblicke die im nichts verschwinden

In dir erwacht was zum Leben

- 29. Oktober 2013

Du bist jung und träumst noch mit offnen Augen

und was man dir sagt, dass kannst du noch glauben.

Es macht dich froh, wenn er sagt, er liebt nur dich

dabei merkst du nicht, dass er nur mit dir spielt.

 

In dir erwacht was zum Leben,

dass läßt die Kindheit zurück.

Du glaubst, es wird niemals sterben,

dein so völlig neues Glück,

dass nur dir gehört.

 

Doch schon bald wird er dich lachend verlassen

und du fängst an, dich dafür selber zu hassen.

Es dauert lang, bist du wieder du selber bist,

doch so jung wie einst wirst du niemehr sein.

 

In dir erwacht was zum Leben,

das ist ein Funken der Macht.

Er läßt alles andere sterben

und hat eine Glut entfacht,

die dich spielen lehrt.

 

Du glaubst, du stehst über den Gefühlen

und du fängst an, mit der Liebe zu spielen.

Dieses Spiel mit dem Feuer macht dir Spass;

nur manchmal, da hast du noch diesen Traum.

 

In dir erwacht was zum Leben

nur einen kleinen Augenblick.

Du weißt, es wird bald wieder sterben,

denn es scheint erträumtes Glück,

dass nicht zu dir gehört.

 

In dir erwacht was zum Leben,

nur einen kleinen Augenblick.

Und es wird dir die leise Hoffnung geben

das auch du bekommst ein Stück

vom kleinen Glück.

Advertisements

One response to “In dir erwacht was zum Leben

  1. Wieder ein ganz wunderbarer Text ❤ Und ja, das waren noch Zeiten, als man solchen Worten noch glauben schenkte. Heute weiß Frau es besser.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: