augenblicklyric

Lyric im Alltag – Augenblicke die im nichts verschwinden

Wohin mit den Worten

- 28. Juni 2013

Wohin

mit den Worten

diesen schwankenden Buchstaben

die sich immer wieder neu formieren.

 

Wohin

mit den Worten

diesen schwarz weiß  bunten Augenblicken

die sich gegen ein dafür entscheiden.

 

Wohin

mit den Worten

die suchend findend aufeinander treffen

um sich zu verlieren.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: