augenblicklyric

Lyric im Alltag – Augenblicke die im nichts verschwinden

Oberflächliche Oberfläche

- 11. Dezember 2012

Nur die Oberfläche

angekratzt

denkst du, mitreden zu können.

Hast du denn schon einmal

hinter die Maske

geschaut?

Die Augen

der Tränen,

die Stimme,

der Schreie

gehört?

Nur die Oberfläche

oberflächlich ankratzen

ist doch irgendwie

sehr bequem.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: